Webinaraufzeichnung: Einflussfaktoren und Preisentwicklung des deutschen Gasmarkts

29.08.17 09:00 von David Wagenblass

In dieser Webinaraufzeichnung erfahren Sie von unseren Handelsexperten Heiko Decker und Jörg Baumhögger, welche Faktoren maßgeblichen Einfluss auf Ihre Gaspreise haben, wie sich die Gaspreise in 2017 entwickelt haben und was wir für die kommenden Monate erwarten.

Weiterlesen

Webinaraufzeichnung: Strommarkt(preise) - Rückblick 2016 und Ausblick 2017

13.02.17 12:00 von David Wagenblass

Sie möchten wissen, welchen Einfluss politische Ereignisse, die Brennstoffkosten und das Wetter 2016 auf die Strompreise hatten? Und wie die Prognose für 2017 aussieht? In unserer Webinar-Aufzeichnung blicken die Handelsexperten Christoph Perret und Matthias Sumpf auf die letzten 12 Monate und wagen einen Blick in die Glaskugel. Schauen Sie sich unser Webinar an, und erfahren Sie, wie Sie auch 2017 beim Stromeinkauf sparen können.

Weiterlesen

Stromeinkauf: Was tun, wenn der Strompreis verrückt spielt?

28.10.16 14:34 von David Wagenblass

Die Strompreise in Deutschland schwankten letztes Jahr stark und sind zuletzt kräftig gestiegen. Alleine im September kletterte der Preis um 0,2 ct/kWh auf rund 3,2 ct/kWh. Welche Ursache steckt dahinter? Wie sieht die Strompreisentwicklung in den nächsten Tagen und Wochen aus? Erfahren Sie in unserem Blogbeitrag, welche Einkaufsstrategie jetzt die Richtige ist und wie Sie die Energiekosten Ihres Unternehmens durch den richtigen Einkaufszeitpunkt nachhaltig senken können.

Weiterlesen

Ökostrom: Wege zu einem nachhaltigen Stromeinkauf

22.09.16 11:01 von David Wagenblass

Den ökologischen Fußabdruck verringern, politische Anforderungen erfüllen, Kundenwünschen gerecht werden: Für Unternehmen gibt es viele Beweggründe, um den Stromeinkauf nachhaltig zu gestalten. Doch was ist eigentlich „Ökostrom“? Tatsächlich gibt es in Deutschland nicht einmal eine gesetzliche Definition des Begriffes. Darum lohnt es sich, die klassischen Grünstrom-Labels zu kennen – und darüber hinauszublicken. Denn Naturstrom mit Herkunftsnachweis kann eine kosteneffiziente Alternative jenseits der Labels sein. Lesen Sie mehr darüber, wann und für welche Unternehmen diese Beschaffungsvariante interessant sein kann.

Weiterlesen

Stromeinkauf – der Zeitpunkt macht’s

24.05.16 17:22 von David Wagenblass

Wussten Sie, dass der Zeitpunkt Ihres Vertragsabschlusses viel entscheidender für den von Ihnen bezahlten Strompreis ist als Ihr Verbrauchsverhalten, Ihre Verbrauchsmenge oder Ihre Lieferantenwahl? Lesen Sie hier, welchen Einfluss die Beschaffungsstrategie auf Ihren Einsparerfolg hat und überprüfen Sie mit unserer Kurzanalyse, ob Ihre aktuelle Strategie optimal greift.

Weiterlesen

Wie Sie beim Stromeinkauf am Spotmarkt profitieren

29.04.16 16:42 von David Wagenblass

Suchen Sie nach Möglichkeiten, die Energiekosten Ihres Unternehmens zu senken? Dann ist der Zukauf von Strom am Spotmarkt eine interessante Alternative für Sie. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Sie auf diese Weise Ihre Stromkosten verringern und sich einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können. Denn was für die Einkäufer der Großindustrie längst zum Alltag gehört, ist auch für viele kleine und mittelständische Unternehmen eine interessante Option.

Weiterlesen

Wie entstehen Strompreise?

05.02.16 15:06 von David Wagenblass

Alles beginnt mit der Strombörse: Der in Kraftwerken produzierte Strom wird analog zu Aktien und Wertpapieren an einer Börse gehandelt. Für den in Deutschland erzeugten Strom ist die European Energy Exchange (kurz: EEX) in Leipzig zuständig. Sie ist die führende Energiebörse in Europa. Strom ist demnach ein Handelsgut, dessen Wert sich an der Börse nach Angebot und Nachfrage bestimmt.

Weiterlesen

Einfach verstehen: Wie setzt sich der Strompreis zusammen?

07.01.16 17:21 von David Wagenblass

Der Preis, den auch Geschäftskunden für Strom bezahlen, besteht aus mehreren Komponenten. Neben der eigentlichen Energiebeschaffung sind das vor allem staatliche oder staatlich geregelte Steuern, Abgaben und Umlagen. Im folgenden Artikel erläutern wir Ihnen, wie sich Ihr Strompreis zusammensetzt und wo Sie Kosten senken können.

Weiterlesen

Risikomanagement beim Energieeinkauf  - so vermeiden Sie die drei schlimmsten Risiken

23.12.15 19:03 von David Wagenblass

Aufgrund der Vielzahl von Produkten im Strom- und Gasbereich haben es Energieeinkäufer oft schwer, den Überblick zu behalten und das passende Produkt für ihr Unternehmen auszuwählen. Um schwerwiegende wirtschaftliche Nachteile für ihr Unternehmen zu vermeiden, sollte das Risiko ein Entscheidungskriterium sein. Wir zeigen Ihnen, wie Sie im Rahmen Ihrer Beschaffungsstrategie die drei wichtigsten Risiken beim Energieeinkauf vermeiden können.

Weiterlesen

Wann ist der beste Zeitpunkt für den Energieeinkauf?

17.12.15 08:30 von David Wagenblass

Die Energiepreise sind ein wesentlicher Kostenfaktor für Unternehmen. Aufgrund der volatilen Märkte gestaltet sich die Bestimmung des richtigen Zeitpunkts für den Energieeinkauf oftmals schwierig. Insbesondere für Kunden mit einem hohen Energiebedarf ist die Wahl des richtigen Einkaufszeitpunkts von entscheidender Bedeutung. Durch eine intelligente Einkaufsstrategie können sie Geld sparen – ein falsch gewählter Zeitpunkt kann hingegen erhebliche Mehrkosten verursachen.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren und Informiert bleiben

Wir informieren Sie über die Themen Energieeffizienz, Energiebeschaffung, clevere Energielösungen, aktuelle Trends und Technologien.

Los geht's