Jedes Unternehmen möchte E-Mobilität nutzen – aber wie geht das mit dem richtigen Laden?

02.06.22 09:59 von Marco Probst

Rund 194.000 Neuzulassungen im Jahr 2020. Und im Jahr 2021 schon etwa 356.000 – die deutschen Zulassungszahlen von E-Autos sprechen für sich. Und auch, wenn die zahlreichen Hersteller den Markt aktuell nicht vollständig bedienen können, wollen Firmen ihren Fuhrpark zumindest teilweise elektrifizieren. Dabei stellt sich aber nicht nur die Frage nach dem richtigen E-Auto-Modell. Sondern auch die nach der richtigen Ladeinfrastruktur und ihrer Steuerung. Denn Unternehmen, die hier auf das passende Konzept setzen, sparen Kosten ein und nutzen maximale Ladeleistung. Wie, das erfahren Sie in diesem Blogbeitrag. Und in unserem gratis Webinar, das wir für Sie aufgezeichnet haben.

Weiterlesen

Intelligentes Lademanagement: Lastspitzen vermeiden, bedarfsgerecht laden

08.07.21 08:57 von Marco Probst

Mit der Elektromobilität ziehen zusätzliche Stromverbraucher in Unternehmen ein. Ein intelligentes Ladelastmanagement sorgt dafür, die notwendigen Investitionen und die laufenden Kosten für das Laden von Elektrofahrzeugen zu minimieren.

Weiterlesen

E-Mobilität: So stellen Unternehmen netzverträgliche Lademöglichkeiten bereit

02.06.21 09:00 von Marco Probst

Wie sehen die Ladekonzepte in der Zukunft aus? Die Entwicklung zeigt, dass E-Tankstellen für Elektroautos mehr und mehr von Unternehmen bereitgestellt werden. Das ist gut so – gut für Mitarbeiter, imagefördernd für Unternehmen und gut fürs Klima. Gleichzeitig ist die Einführung der Ladeinfrastruktur mit einigen Herausforderungen für die Unternehmen verbunden. Fragen Sie sich nicht auch, wie Sie diese Veränderung effizient und kostengünstig bewerkstelligen können?

Weiterlesen

Virtuelle Kraftwerke – die Stromversorgung der Zukunft

03.12.20 16:48 von Marco Probst

Virtuelle Kraftwerke machen erneuerbare Energien steuerbar und zukunftssicher. Denn sie schließen Anlagen verschiedener Energieerzeuger zusammen, übernehmen die Vermarktung und speisen den Strom je nach Bedarf ins Stromnetz ein. Dadurch können sie flexibel, schnell und effizient auf die ständigen Preisänderungen am Strommarkt reagieren. Das macht sie interessant für jeden Betrieb, der Energie erzeugt und verbraucht – und auch für Betreiber von Post-EEG-Anlagen, die nach alternativen Vertriebsmodellen suchen.

Weiterlesen

Welche Vorteile hat ein intelligentes Energiemanagement?

29.10.20 16:52 von Marco Probst

Das steigende öffentliche Interesse an umwelt- und klimafreundliche Lösungen für Immobilien und Unternehmen sowie die Möglichkeit, Kosten zu sparen, rücken intelligentes Energiemanagement immer stärker in den Fokus. Es gilt, erneuerbare Energien in vorhandene Energiesysteme sinnvoll einzubinden sowie die Nutzung fossiler Energieträger zu reduzieren bzw. diese effizienter zu nutzen. Was intelligentes Energiemanagement ist und was es ausmacht, lesen Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren und Informiert bleiben

Wir informieren Sie über die Themen Energieeffizienz, Energiebeschaffung, clevere Energielösungen, aktuelle Trends und Technologien.

Los geht's