Das müssen Sie zum Betreiberwechsel im MaStR wissen

12.05.21 09:00 von Maike Schumacher

Energierechtliche Meldepflichten: Wenn eine im Marktstammdatenregister (MaStR) erfasste Einheit bzw. Anlage einen neuen Betreiber hat, ist diese Änderung zu registrieren. Lesen Sie, wie eine solche Erfassung funktioniert und nutzen Sie hilfreiche Verlinkungen.

Weiterlesen

E-Mobility: 2 Checklisten für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur im Unternehmen

06.05.21 11:49 von Holk Schubert

Der Anspruch, die betriebliche Mobilität umzustellen und umweltfreundlicher zu gestalten, ist in vielen Unternehmen längst Realität. Nur was braucht es, um Elektromobilität im Unternehmen aufwandsarm, kostengünstig und sinnvoll einzuführen? Ganz klar: Sie benötigen die richtige Infrastruktur und den richtigen Partner, der hilft, dieses Vorhaben umzusetzen. Holen Sie sich hier in diesem Beitrag Tipps für die Einführung von E-Mobilität in Ihrem Unternehmen.

Weiterlesen

Grüne Logistik stärkt Ihre Unternehmenswerte

29.04.21 09:00 von Elena Bose

Logistik ermöglicht arbeitsteiliges Wirtschaften und trägt damit wesentlich zu unserem hohen Lebensstandard bei. Gleichzeitig haben Logistikprozesse direkte Auswirkungen auf Klima und Umwelt. Öffentlichkeit und Politik fordern daher schon lange umweltschonende Technologien und Transportkonzepte, um diesen Konflikt zu entschärfen. Lesen Sie, was eine sogenannte Grüne Logistik ausmacht.

Weiterlesen

Welche Beschaffungsmodelle gibt es beim Stromeinkauf?

22.04.21 08:52 von Michael Schäfer

Die Energieversorgungsunternehmen bieten heute neben der klassischen Festpreisbeschaffung sehr verschiedene Produkte mit unterschiedlichen Eigenschaften an. In Anbetracht der vielfältigen Beschaffungsmodelle stehen Unternehmen vor der Frage, welches dieser Produkte beim Stromeinkauf für sie das richtige ist. Im Folgenden haben wir die wesentlichen Arten der Beschaffung beim Stromeinkauf zusammengestellt und erläutern Ihnen die Vor- und Nachteile der einzelnen Beschaffungsmodelle.

Weiterlesen

Grau-blau-grün: Ist Wasserstoff wirklich der Energieträger der Zukunft?

15.04.21 15:07 von David Kreiselmaier

Ist Wasserstoff die Zukunftsperspektive der Energiewende? Nun, da Wasserstoff in der Natur (fast) ausschließlich chemisch gebunden vorkommt, wird immer Energie und Technik benötigt, um ihn zu gewinnen. Das macht ihn teuer, und je nach Herstellungsverfahren werden klimaschädliche Treibhausgase freigesetzt. Lesen Sie kurz und knapp, was Wasserstoff ist, welche Herstellungsverfahren es gibt, und was die Farbeinteilung verschiedener Wasserstoffe verrät.

Weiterlesen

7.000-Stunden-Regel Netzentgelte: Keine finanzielle Mehrbelastung für stromintensive Unternehmen

08.04.21 15:48 von Stephan Heinz

Viele Unternehmen sind aufgrund der Corona-Pandemie gezwungen, ihre Produktion zu drosseln. Bei einem hierdurch verursachten rückläufigen Strombedarf schaffen sie es dann nicht, eine bestimmte Strommenge abzunehmen. Nur, was passiert mit dem Kostenvorteil, den ein energieintensives Unternehmen erhält? Die gute Nachricht in Bezug auf die 7.000-Stunden-Regel: Wenn Sie die notwendige Schwelle, eine Ausnutzung von 7.000 Stunden, im Jahr 2020 nicht erreicht haben, werden Ihnen individuelle Netzentgelte dennoch genehmigt. In diesem Beitrag informieren wir Sie, wie das geht und worauf Sie achten müssen.

Weiterlesen

EEG-Novelle wirkt sich auf die Wohnungswirtschaft aus

31.03.21 08:30 von Stefan Beberweil

Seit dem 1. Januar 2021 gilt ein novelliertes Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG 2021). Mit ihm verschärft die Bundesregierung die Maßnahmen zur Erhöhung des Ökostrom-Anteils, um die Klimaziele zu erreichen. EE-Anlagen - also Biomasse-, Solar- und Windenergieanlagen - werden so mehr Schub bekommen, gleichzeitig soll die Digitalisierung der Energiewende weiter vorangetrieben werden. Gut, dass der Markt auch die passenden Lösungen für Hausverwalter, Energiemanager und Immobilienbesitzer bietet.

Weiterlesen

Einzelmaßnahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG EM)

25.03.21 08:30 von Jörg Lieske

Sicher ist: Die Energiekosten – z.B. zum Beheizen von Gebäuden – steigen alleine schon durch die CO2-Bepreisung, auf lange Sicht. So haben Eigentümer, Mieter sowie Vermieter einen erhöhten Anreiz, beim Bau von Immobilien oder einem Wohnungswechsel auf den Energieverbrauch zu achten. Aber auch bei Bestandsgebäuden steigt die Motivation, möglichst wenig Energie zu verbrauchen und in Klimaschutzmaßnahmen zu investieren. Investitionen in Klimaschutz werden erfreulicherweise von der Bundesregierung durch Förderungen unterstützt. Dazu gehören auch die Einzelmaßnahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG EM): Lesen Sie, in welcher Höhe diese staatliche Förderung Ihre Gesamtkosten deutlich reduzieren kann und worauf zu achten ist.

Weiterlesen

Photovoltaik-Contracting: Voller Gewinn bei null Investition

18.03.21 08:24 von Christoph Brodhagen

Sich von schwankenden Strompreisen unabhängig machen, ohne einen Cent dafür in Anlagen zu investieren: Das Photovoltaik-Contracting bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Energiekosten durch eigene Stromerzeugung zu senken und gleichzeitig aktiv in die nachhaltige Energiewende einzusteigen. Die Finanzierung, Wartung und Pflege übernimmt der Contracting-Partner. Wir erklären Ihnen, wie Contracting im Detail funktioniert und für wen es sich eignet.

Weiterlesen

Win-win für alle Seiten: Preisgleitung in Wärmelieferverträgen

11.03.21 16:52 von Richard Sommer

Die Frage, ob die Energieversorgung eines Unternehmens Teil der eigenen Kernprozesse ist oder ob sie an einen Partner ausgelagert werden kann, muss jeder Betrieb, Bauträger oder Immobilienverwalter für sich selbst beantworten. Fest steht: Ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Energiepartnerschaft ist ein Wärmeliefervertrag, dessen Preisgestaltung flexibel ist. Oder anders formuliert: Wärmelieferung zeichnet sich durch einen individuell zugeschnittenen Vertrag aus, der die Preise kontinuierlich den Marktbedingungen anpasst. Lesen Sie in diesem Beitrag, warum es für beide Seiten – Energielieferant und -kunde – richtig und wichtig ist, bei einer Vertragsgestaltung eine Preisgleitung zu berücksichtigen, und wie Sie sich weiter informieren können.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren und Informiert bleiben

Wir informieren Sie über die Themen Energieeffizienz, Energiebeschaffung, clevere Energielösungen, aktuelle Trends und Technologien.

Los geht's