Energiemarkt und die Coronakrise: Günstige Preise sichern – aber wie?

04.06.20 13:24 von Hendrik Heese

Gas, Strom, CO2-Zertifikate: Die Corona-Pandemie hat sich in den letzten Wochen stark auf die Preise im Großhandel ausgewirkt. Der Tiefpunkt der wirtschaftlichen Krise scheint zwar laut der IfW-Konjunkturprognose im Juni 2020 überwunden, doch die Unsicherheiten rund um Energiemärkte und Preisentwicklungen werden noch bis weit in das kommende Jahr hinein anhalten. Können Industrie- und Gewerbekunden jetzt mit einer weitsichtigen Einkaufsstrategie Kosten sparen?

Weiterlesen

Kältemittel-Verordnung: Vorschriften, Alternativen und Betreiberpflichten

28.05.20 09:00 von Dirk Blank

Fluorkohlenwasserstoffe (Fluorierte Gase, F-Gase, FKW) werden vor allem dafür produziert, um als Kühl- und Löschmittel, als Treibgas oder Bestandteil von Schallschutzscheiben eingesetzt zu werden. Im Gegensatz zu den Fluorchlorkohlenwasserstoffen (FCKW) schädigen sie nach den derzeitigen wissenschaftlichen Erkenntnisse zwar nicht die Ozonschicht, sind aber dennoch starke Treibhausgase. Durch die Regelungen der europäischen F-Gase Verordnung sollen deshalb die Emissionen dieser Gase gesenkt und ein Anreiz zur Verwendung von Alternativen geschaffen werden. Worum es in dieser sog. Kältemittel-Verordnung genau geht, was sie für Betreiber von Kälteanlagen bedeutet, und welche Tipps MVV für Sie bereithält, haben wir für Sie in diesem Beitrag zusammengestellt.

Weiterlesen

So profitieren Sie von einer digitalen Heizkostenabrechnung

20.05.20 08:59 von Stefan Beberweil

Heizkosten manuell am Zähler ablesen, das war einmal: Automatisierte Abläufe rund um die Heizkostenabrechnung helfen Hausverwaltungen und Wohnungsunternehmen, wettbewerbsfähig zu bleiben. So werden Stammdaten zu Geräten, Mietern und Nutzflächen digital verwaltet und sorgen für lückenlose Transparenz. Lesen Sie, wie eine automatisierte Heizkostenabrechnung funktioniert und worauf Sie achten sollten.

Weiterlesen

Intelligentes Lademanagement: Lastspitzen vermeiden, bedarfsgerecht laden

14.05.20 08:59 von Gerhard Kiesbauer

Mit der Elektromobilität ziehen zusätzliche Stromverbraucher in Unternehmen ein. Ein intelligentes Ladelastmanagement sorgt dafür, die notwendigen Investitionen und die laufenden Kosten für das Laden von Elektrofahrzeugen zu minimieren.

Weiterlesen

Checkliste für Ihre strategische Lieferantenauswahl

07.05.20 15:49 von Elena Bose

Die Zusammenarbeit mit den besten Lieferanten im Markt ist für viele Unternehmen essentiell für den Geschäftserfolg. Hohe Kostenvolumen und komplexe Aufgaben bestimmen den Alltag in Einkaufsabteilungen und lassen Entscheidungsträger an ihre Grenzen stoßen. Mit diesem Beitrag bieten wir Ihnen eine Hilfestellung und konkrete Tipps für die planvolle Auswahl Ihrer Lieferanten.

Weiterlesen

Welche Folgen hat der Solardeckel?

29.04.20 11:00 von Cemrehan Engin

Als Solarstrom noch teuer war, hatte die Bundesregierung entschieden, dass Betreiber von Photovoltaikanlagen in Deutschland für eingespeisten Solarstrom 20 Jahre lang eine feste Vergütung erhalten. Diese Förderung ist in Gefahr. Grund ist der sogenannte 52-Gigawatt-Deckel, der 2012 im Zuge einer Gesetzesreform beschlossen wurde. Was es mit diesem Solardeckel auf sich hat und zurzeit diskutiert wird, lesen Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen

Chance in der Coronakrise: LED-Umrüstung jetzt starten und dauerhaft Kosten senken

24.04.20 15:35 von Mark Oestreich

Die aktuelle Situation ist für alle Unternehmen schwierig. Dennoch können Sie die Krise auch als Chance für sich nutzen. Ihre Mitarbeiter sind im Homeoffice oder die Produktion ist heruntergefahren? Das ist eine gute Gelegenheit, um den größten Stromfressern in Ihrem Betrieb auf die Spur zu kommen. Erfahren Sie hier, wie Sie durch LED-Umrüstung große Einsparerfolge bei der Beleuchtung erzielen können – ohne in der Krise selbst investieren zu müssen.

Weiterlesen

#Coronakrise – Keine Förderung verpassen

23.04.20 10:31 von Esther Gensrich

Förderprogramme helfen Ihrem Unternehmen in der aktuell schwierigen und außergewöhnlichen Situation. Wir möchten Sie dabei unterstützen und haben für Sie zusammengestellt, welche Fördermittel und Finanzierungen für Sie in Frage kommen.

Weiterlesen

Wärmewende: Diese Anforderungen an Immobilien sind zu beachten

16.04.20 14:35 von Mathias Kohl

Annähernd 50 Millionen Tonnen weniger CO2 pro Jahr: Diese auf den ersten Blick gigantische Einsparung soll im Immobilienbereich bis 2030 erreicht werden – so sieht es der Klimaschutzplan der Bundesregierung vor. Aktuell entstehen im Gebäudesektor 120 Millionen Tonnen CO2, also etwa 15 Prozent der deutschen Treibhausgasemissionen. Gut 40 Prozent sollen also eingespart werden, doch von dieser Zielgröße sind wir aktuell noch weit entfernt. Kann das Klimapaket für neue Dynamik sorgen? Welche Anforderungen und Anreize gibt es für Unternehmen und Kommunen?

Weiterlesen

ISO 50001 – Zertifizierung unter außergewöhnlichen Umständen

08.04.20 15:15 von Stefan Nitzsche

Wie wirkt sich die aktuelle Situation auf die ISO-Zertifizierungen aus? Ändern sich dadurch etwaige Fristen? Droht stromkostenintensiven Unternehmen der Verlust der EEG-Umlagen-Reduzierung, wenn sie die ISO-Zertifizierung nicht fristgerecht einreichen können? Wir haben einen aktuellen Überblick für Sie zusammengestellt, damit Sie sicher zur Zertifizierung kommen. Ausführliche Informationen erhalten Sie zudem in unserem Webinar am 21. April 2020.

Weiterlesen

Informiert bleiben

Wir informieren Sie über die Themen Energieeffizienz, Energiebeschaffung, clevere Energielösungen sowie aktuelle Trends und Technologien.

Los geht's