Förderung der Elektromobilität: Hohe Prämien für E-Autos und ihre Ladestationen

24.09.20 15:04 von Gerhard Kiesbauer

Bis zu 9.000 Euro Zuschuss für Elektroautos und 6.750 Euro für Plug-in-Hybride – Deutschland fördert den Umstieg auf Elektroautos und Plug-In-Hybride mit satten Prämien. Fahrer von E-Dienstwagen profitieren zudem von Vergünstigungen bei der Kfz-Steuer. Lesen Sie hier kurz und knapp, welche Förderung es 2020 für Elektromobilität gibt, was beim Antrag zu beachten ist und wie sich Unternehmen hohe Zuschüsse für den Ausbau der Ladeinfrastruktur sichern können.

Weiterlesen

Heizkesseltausch: Wer zu spät kommt ...

17.09.20 10:51 von Richard Sommer

Stammt Ihr Heizkessel noch aus der Zeit der deutschen Wiedervereinigung? Dann gilt: „Wer zu spät kommt, den bestraft der Gesetzgeber“. Denn alte Ölkessel haben nach 30 Jahren ausgedient. Wer die Frist versäumt, muss mit Bußgeldern von bis zu 50.000 Euro rechnen. Lesen Sie mehr über die Hintergründe, die Alternativen – und warum es sich lohnt, noch vor dem Fristende aktiv zu werden.

Weiterlesen

CO2-Einsparung: Kosten und Mehrwert einer Photovoltaik Anlage

10.09.20 08:15 von Christoph Brodhagen

Lohnt sich Photovoltaik für größere Immobilien und Unternehmen wirklich? Wie sieht es mit der CO2-Einsparung aus? Skeptiker argumentieren häufig gegen PV-Anlagen, indem sie von versteckten Giften und Treibhausgasemissionen, hohen Investitionskosten sowie der mittlerweile geringen Einspeisevergütung sprechen. Lesen Sie hier die wichtigsten Fakten.

Weiterlesen

Kostenvorteil ohne Kompromiss: Strategischer Energieeinkauf

03.09.20 14:29 von Andreas Böckmann

Längst ist der Energieeinkauf zu einem Festpreis für einen bestimmten Lieferzeitraum nicht mehr die einzige Möglichkeit der Energiebeschaffung. Versorgungsunternehmen bieten heute sehr unterschiedliche und flexible Modelle zur Energiebeschaffung an, die Unternehmen unbedingt miteinander vergleichen sollten. Welche Strategie spart Kosten ein und lässt Unternehmen von günstigen Beschaffungspreisen profitieren?

Weiterlesen

Was Unternehmen vom Welterschöpfungstag 2020 lernen können

01.09.20 16:36 von Elena Bose

Der Rückgang der weltweiten CO2-Emissionen aufgrund der Corona Krise hat das Datum des Weltüberlastungstags in diesem Jahr verschoben und deutlich gemacht, dass Veränderungen möglich sind. Lesen Sie, was der Welterschöpfungstag genau ist, welche 5 Schlüsselbereiche von nachhaltigem Handeln abhängen und welche Schritte Unternehmen in Angriff nehmen sollten, um die Regenerationsfähigkeit der Erde zu unterstützen.

Weiterlesen

Überblick mit Leichtigkeit: Was leistet eine moderne Energiemanagement Software?

27.08.20 09:00 von Philip Würfel

Für Unternehmen wird Energieeffizienz immer mehr zum Thema. Die effiziente Verknüpfung von Messungen, der Überblick über den Energieverbrauch und nicht zuletzt die nachhaltige Senkung von Energiekosten sind die Ziele, die durch eine leistungsfähige Energiemanagement Software abgedeckt werden. Aber was leistet eine solche Software wirklich, und wie findet man für das eigene Unternehmen die passende Anwendung? Lesen Sie, welche Funktionen, Kriterien und Vorteile Sie bei Ihrer Auswahl berücksichtigen sollten.

Weiterlesen

Auslaufende EEG-Förderung, Kohleausstieg und Standortumstrukturierungen: Jetzt auf Holzenergie umsteigen

20.08.20 13:42 von Christoph Brodhagen

Durch den Wegfall der EEG-Vergütung nach 20 Jahren stehen etliche Altholzanlagen in Deutschland vor dem wirtschaftlichen Aus. Dadurch werden große Holzmengen frei. Ein günstiger Zeitpunkt für Industriebetriebe, jetzt auf Holzenergie umzusteigen – und die eigene Versorgungssicherheit auf einem klimaneutralen, regional nachwachsenden Brennstoff aufzubauen. Das gilt besonders für Unternehmen, die noch Energie aus Kohle nutzen: Sie können ihre CO2-Bilanz durch den Einsatz von Holz deutlich verbessern und sich aktuell hohe Fördergelder sichern. Diese Art der Versorgung kann dadurch sogar wirtschaftlicher sein als eine konventionelle Wärmeerzeugung mit Erdgas oder Heizöl. Lesen Sie hier alles Wichtige in Kürze. Mehr dazu in unserem Webinar am 27. August.

Weiterlesen

Förderungen im Bereich der Wärmeversorgung: Clever heizen in 2020

13.08.20 14:50 von Stephan Heinz

Förderprogramme geben wichtige Impulse für eine klimaschonende und wirtschaftliche Wärmeversorgung des Gebäudebestands in Deutschland. Sei es das Heizen mit erneuerbaren Energien, der Neu- und Ausbau eines Wärme- bzw. Kältenetzes, die energiebezogene Optimierung von Anlagen und Prozessen zur Senkung des Energieverbrauchs oder der Austausch veralteter gegen hocheffiziente Heizungspumpen: Die Strom- und Heizkosteneinsparungen sind Ihnen sicher! Zugleich leisten Sie damit einen wichtigen Beitrag zur Minderung des CO2-Ausstoßes. Welche Förderungen in der Wärmeversorgung gibt es?

Weiterlesen

Stromweiterleitung an Dritte kann Privilegierung gefährden

06.08.20 08:41 von Andreas Naake

Ihre Firma betreibt ein BKHW oder eine PV-Anlage? Oder zählt zum Kreis der energieintensiven Unternehmen? Dann kommen Sie möglicherweise in den Genuss einer reduzierten EEG-Umlage – doch eine aktuelle Regelung kann das gefährden. Und zwar dann, wenn Sie auf Ihrem Betriebsgelände Strom an Dritte weiterleiten. Ab Anfang 2021 ist dafür ein Messkonzept mit geeichten und zeitsynchronen Zählern erforderlich. Andernfalls kann die EEG Privilegierung wegfallen, und dies sogar rückwirkend.

Weiterlesen

Dekarbonisierung: Wie Unternehmen Prozesswärme aus Holzenergie nutzen können

30.07.20 14:47 von Jörg Schlehe

Wie funktioniert Klimaschutz in der Industrie? Für Deutschland gilt: Die Industrie soll bis 2030 ihre Treibhausgasemissionen halbieren und bis 2050 weitestgehend treibhausgasneutral sein. Die Ziele erreichen und zugleich den wirtschaftlichen Erfolg sichern – das erfordert eine zukunftsfähige Energieversorgung für Unternehmen. Lesen Sie, wie Unternehmen durch die Nutzung von Biomasse, und dabei insbesondere Holz, einen Beitrag zur Energiewende leisten und sich zukunftsfähig aufstellen.

Weiterlesen

Newsletter abonnieren und Informiert bleiben

Wir informieren Sie über die Themen Energieeffizienz, Energiebeschaffung, clevere Energielösungen, aktuelle Trends und Technologien.

Los geht's